Die „English Rose“ in der Wüste Arabiens - Im Orient war die kühne Britin Getrude Bell als „Khatun“ bekannt, also als „Königin der Wüste“. Sie ist daher die Namensgeberin dieses Duftes. In der Blütezeit des Empires führte sie ein Leben als Abenteurerin, Archäologin und Diplomatin in Bagdad.

Atkinsons Her Majesty The Oud E.d.P.Nat. Spray

Die „English Rose“ in der Wüste Arabiens - Im Orient war die kühne Britin Getrude Bell als „Khatun“ bekannt, also als „Königin der Wüste“. Sie ist daher die Namensgeberin dieses Duftes. In der Blütezeit des Empires führte sie ein Leben als Abenteurerin, Archäologin und Diplomatin in Bagdad.
Artikelnummer: 812032
Menge: 100 ml
202,00 €
2.020,00 € / Liter
Derzeit nicht auf Lager.

Beschreibung

Die prachtvolle, würzig-süße Oud-Interpretation reist auf den Spuren dieser Heldin und begleitet sie auf dem Pferderücken durch die sengenden Wüsten Mesopotamiens, begleitet von Stammesreitern in reich bestickten Kaschmir-Gewändern. Wie Khatun selbst versteht sich auch dieser himmlisch feminine Duft als Bindeglied zwischen Orient und Okzident: Mit kostbarer türkischer Rose benetzter Oud vereint mit den Genüssen des Afternoon Teas … mit Konfitüre aus roten Früchten und nach Aprikosen duftenden Osmanthus-Blüten. Ein unerschrockener Leder-Akkord wird sanft abgerundet durch die florale Pudrigkeit von Iris. Ein Hauch von Vanille als „Dessert“ bringt die viktorianische Eleganz von „Khatun“ zum Ausdruck. Miss Bell in ihrem zart vom Wind aufgebauschten Mousseline-Kleid war etwas ganz Besonderes: die „English Rose“ inmitten urtümlicher Beduinen.

Duftrichtung

Oriental Floral